Friedrich-Wilhelm Siggelkow: Pfadfinder und Diakon

1936 – 2019

Als „Fitti“ war er in der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) und im VCP bekannt.
Er starb sehr plötzlich am 06.03.2019. Die Nachricht von seinem Tod hat uns tief berührt.

Fitti wuchs mit seinen Brüdern – wie so viele in dieser Zeit  vaterlos in der Nähe von Gronau/Leine auf. Bei der CPD fand er schon 1949 eine geistige Heimat, die ihn tief prägte und entscheidend für seine Berufswahl war. Er wurde Diakon – ausgebildet im Stephansstift Hannover.

Als hauptamtlicher Landesmarkwart für Niedersachsen im Landesjugendpfarramt Hannover (1958 – 1969) sah er es als seine Aufgabe, „… den Jugendverband Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands nach innen organisatorisch am Leben zu erhalten und nach außen all die Vernetzungen zu anderen Jugendorganisationen, zur Kirche, zum Staat und anderen zu pflegen“ (F. W. Siggelkow, in: Kreuz und Lilie, 2013). Natürlich kam dabei die direkte Arbeit mit den Gruppen vor Ort im Land – und auch im Bund – auf Schulungen, Lagern, Konferenzen,
Tagungen nicht zu kurz. Wichtig war ihm auch, die schon bestehenden guten Kontakte zum Evangelischen Mädchen-Pfadfinderbund (EMP) im Land Hannover weiter zu pflegen.

Nach einem berufsbegleitenden Zusatzstudium war er hauptberuflich für die Evangelische Erwachsenenbildung (EEB) des Landes Niedersachsen als geschäftsführender Leiter tätig. Auch in dieser Zeit hat er – jetzt ehrenamtlich – die Arbeit für die CPD fortgeführt. So war er maßgeblich an den Fusionsverhandlungen zum VCP beteiligt und nahm später die Aufgaben als Vorsitzender des VCP e.V. wahr.

In unserem Hildesheimer Freundeskreis des VCP konnten wir uns in vielfacher Hinsicht „auf sein Wort verlassen“. Es hatte Gewicht, kam zur rechten Zeit und zeichnete sich durch Besonnenheit, Zuverlässigkeit und klare Positionierung aus. Für unsere Zusammenkünfte war er oft Impulsgeber. Wir werden ihn sehr vermissen.

Immer auf der Suche nach dem richtigen Glaubensweg hat er nun das Ziel seines „Pfades“ gefunden.

Für den Hildesheimer Freundeskreis des VCP
Gisela Bögershausen
Heinz-Jürgen Siegel

Hinterlasse einen Kommentar