Mit den nachfolgenden Hinweisen möchten wir euch über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite informieren.

Solltet ihr darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt haben, so könnt ihr euch an unser Landesbüro wenden.

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Land Niedersachsen
Archivstraße 3
30169 Hannover
fon 0511/1241-572
fax 0511/1241-198
landesbuero@niedersachsen.vcp.de

Cookies

Auf dieser Internetseite kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, welche über deinen Internetbrowser auf deinem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Cookies helfen beispielsweise, die Anzeige der Inhalte dieser Seite an deinen Browser anzupassen oder zu gewährleisten, dass du den internen Bereich und die Online-Anmeldung zu Veranstaltungen nutzen kannst. Insgesamt bewirken sie, dass diese Internetseite bedienungsfreundlicher wird als es ohne die Cookie-Setzung möglich wäre.

Du kannst übrigens die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung in deinem Internetbrowsers verhindern oder festlegen, dass Cookies bei jeder Sitzung neu gesetzt werden müssen.

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn du unsere Webseiten aufrufst, übermittelst du (aus technischer Notwendigkeit) über deinen Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen deinem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge

Diese Daten werden nach sechs Wochen automatisch gelöscht.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden der Hostname und/oder die IP-Adresse, die dir zum Zeitpunkt deines Besuchs auf dieser Internetseite von deinem Internetanbieter zugewiesen worden ist, in den Logfiles anonymisiert gespeichert.

Registrierung für den Mitgliederbereich auf unserer Internetseite

Du hast die Möglichkeit, dich auf dieser Internetseite unter Angabe von personenbezogenen Daten für den Mitgliederbereich zu registrieren. Dieses sind dein Name, deine E-Mail-Adresse und deine VCP-Mitgliedsnummer, sowie ein selbstgewählter Login-Name. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich erhoben und gespeichert, um sicherzustellen, dass nur Mitglieder des VCP Land Niedersachsen auf die Dateien im internen Bereich Zugriff haben oder die Online-Anmeldung nutzen können.

Bei der Registrierung werden ferner deine IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert, um den Missbrauch unserer Dienste zu verhindern. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht.

Du hast jederzeit die Möglichkeit, alle bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten bis auf deinen Login-Namen abzuändern oder dein Profil vollständig aus dem Datenbestand löschen zu lassen.

Außer dir können nur die Administratoren dieser Seite diese Daten einsehen und verändern.

Abonnement unseres Newsletters VCPeter

Ihr habt die Möglichkeit über ein Eingabefeld auf dieser Internetseite unseren Newsletter VCPeter zu abonnieren. An die dort von dir eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob du der*die Inhaber*in der angebenen E-Mail-Adresse bist.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Dein Abonnement des Newsletters kann von dir jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung deiner personenbezogener Daten, die du uns für den Newsletter-Versand erteilt hast, kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu gibt es in jedem Newsletter einen entsprechenden Link.

Der VCPeter enthält sogenannte Zählpixel, also Miniaturgrafiken, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse ermöglichen. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann auch erkannt werden, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welche darin befindlichen Links von dir aufgerufen wurden.

Die so erhobenen personenbezogenen Daten, werden von VCPeter-Redaktion ausgewertet, um den Newsletter-Versand zu optimieren und den VCPeter noch besser deinen Interessen anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Abbestellung des Newsletters deuten wir als Widerruf deiner Einwilligung, die von dir angegebenen personenbezogenen Daten für die Zusendung des VCPeter zu nutzen, und entfernen diese umgehend aus der entsprechenden Datenbank.

E-Mail-Adressen und Kontaktformulare

Sofern du per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt zu deinem*deiner gewünschten Ansprechpartner*in aufnimmst, werden deine übermittelten personenbezogenen Daten im Posteingang der jeweiligen Adressat*inn*en* zum Zwecke einer Antwort an dich gespeichert beziehungsweise an die Person im weitergeleitet, die dein Anliegen beantworten kann. Darüber hinaus findet keine Speicherung oder Weitergabe deiner Nachrichten statt.

Kommentarfunktion im Blog auf der Internetseite

Wenn du die Kommentarfunktion auf  dieser Internetseite nutzt, werden außer deinem Kommentar auch der Zeitpunkt des Absendens und deine IP-Adresse gespeichert und deinem Login-Namen zugeordnet. Diese Speicherung erfolgt für den Fall, dass Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte gepostet werden. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Einsatz und Verwendung von Facebook auf dieser Seite

Auf unserer Internetseite kommen über das Plug-In Recent Facebook-Posts Komponenten des Unternehmens Facebook zum Einsatz.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten unserer Internetseite, auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird dein Internetbrowser automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch dich besucht wird.

Sofern du gleichzeitig bei Facebook eingeloggt bist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch dich und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite du besuchst. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook deinem Facebook-Account zugeordnet.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass du unsere Internetseite besucht hast, wenn du zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob du die Facebook-Komponente anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von dir nicht gewollt, kannst du die Übermittlung dadurch verhindern, dass du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus deinem Facebook-Account ausloggst.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es dir ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken!

Einsatz und Verwendung von Instagram auf dieser Seite

Auf unserer Internetseite kommen über das Plug-In Instagram Widget by WPZOOM Komponenten des Dienstes Instagram zum Einsatz.

Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten unserer Internetseite, auf welcher eine Instagram-Komponente integriert wurde, wird dein Internetbrowser automatisch durch die jeweilige Instagram-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Instagram herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Instagram Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch dich besucht wird.

Sofern du gleichzeitig bei Instagram eingeloggt bist, erkennt Instagram mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch dich und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite du besuchst. Diese Informationen werden durch die Instagram-Komponente gesammelt und durch Instagram deinem Instagram-Account zugeordnet.

Instagram erhält über die Instagram-Komponente immer dann eine Information darüber, dass du unsere Internetseite besucht hast, wenn du zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Instagram eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob du die Instagram-Komponente anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram von dir nicht gewollt, kannst du diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus deinem Instagram-Account ausloggst.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy abgerufen werden.

Einsatz und Verwendung von Google Maps auf dieser Seite

Auf unserer Internetseite kommen über ein API Komponenten des Dienstes Google Maps zum Einsatz.

Betreibergesllschaft von Google Maps ist die Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Diese jeweiligen Kartenausschnitte werden bei Bedarf von deinem Browser vom Server des Anbieters Google, Inc. übertragen, wobei dieser Kenntnis über die von dir verwendete IP-Adresse erlangt.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy abgerufen werden.

Einsatz und Verwendung von Google-Fonts auf dieser Seite

Im Rahmen der Gestaltungsrichtlinien unseres Verbandes kommt auf unserer Internetseite der Google-Font Roboto zum Einsatz.

Diese wird bei Bedarf von deinem Browser vom Server des Anbieters Google, Inc. abgerufen, wobei dieser Kenntnis über die von dir verwendete IP-Adresse erlangt.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy abgerufen werden.

Einsatz und Verwendung von Font Awesome auf dieser Seite

Diese Seite nutzt Icons von Font Awesome. Diese werden bei Bedarf von deinem Browser vom Server des Anbieters Fonticons, Inc. abgerufen, wobei dieser Kenntnis über die von dir verwendete IP-Adresse erlangt.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Font Awesome können unter https://fontawesome.com/ und https://fontawesome.com/privacy abgerufen werden.

Einsatz und Verwendung von Matomo (ehemals PIWIK)

Um das Nutzungsverhalten unserer Besucher*innen zu analysieren, setzen wir lokal auf unserem Server das Open-Source-Softwaretool Matomo (ehemals PIWIK) ein. Hiermit wird erfasst, von welcher Internetseite ein*e Nutzer*in auf unsere Internetseite kommt, auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Es ist jedoch nicht möglich, die aufgezeichneten Daten einer konkreten Person zuzuordnen. Die Auswertung des Nutzungsverhaltens dient der Weiterentwicklung unseres Internetauftritts.

Die Software wird direkt auf unserem Server betrieben und die datenschutzrechtlich sensiblen Logdateien werden ausschließlich in unserer eigenen Datenbank gespeichert.

Matomo ist auf unserer Internetseite so konfiguriert, dass  die IP-Adressen um die letzten beiden Blöcke gekürzt und somit anonymisiert gespeichert werden. Außerdem werden die Do-not-Track-Einstellungen deines Browsers beachtet.

Matomo setzt ein Cookie (siehe oben) auf deinem Computersystem. Um dieses zu verhindern, kannst du ein Opt-Out-Cookie unter dem Link https://matomo.org/privacy-policy/#optout setzen. Wird dein Computersystem zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, musst du diesen Schritt wiederholen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Matomo können unter https://matomo.org/privacy-policy/ abgerufen werden.

Diese Datenschutzerklärung ist unter Zuhilfenahme des Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH und von Material des Bayerisches Landesamtes für Datenschutzaufsicht erstellt worden und wird fortlaufend aktualisiert.

Letzte Aktualisierung: 26. Mai 2018/ck