Am vergangeneDSC_0425n Freitag, 5. September, waren Gerrit und Chantal von der Landesleitung, sowie Folke und Sonja aus Schleswig-Holstein zu Gast auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck im Schloß Bellevue in Berlin.  Persönlich geladen waren nicht nur die vier, sondern insgesamt 4500 Gäste. Bei absolut traumhaften Wetter war für alles gesorgt: Essen, Trinken, gute Unterhaltung und ausgelassene und entspannte Stimmung. Nach einer kurzen Eröffnungsrede, in welcher sich ein entspannter Joachim Gauck bei allen im Ehrenamt Tätigen für ihr ausgiebiges Engagement bedankte, war die Bühne frei für diverse Moderationsrunden, moderiert von Barbara Schöneberger und Eckhart von Hirschhausen, welche diese wie gewohnt locker und witzig gestalteten.

GauckEs folgten Auftritte von Andreas Bourani und BAP und zum Schluss Tanzmusik der Big Band der Bundeswehr. Während der Einlagen blieb genügend Zeit ausgiebig über das Gelände zu schlendern und die zahlreichen kulinarischen Angebot auszuprobieren oder einen Rundgang durch das Schloß Bellevue zu unternehmen. Zudem entstanden immer wieder interessante und abwechslungsreiche Gespräche mit den unterschiedlichsten Personen, so z.B. ein älterer Herr, der vor Jahren mal Landesvorsitzender in Bayern war oder eine ältere Dame, welche von ihren 7 Geschwistern und ihrer gemeinsamen Zeit bei den Pfadfindern berichtete (alle 8 Geschwister waren viele Jahre bei den Pfadfindern aktiv).

alle 4Auch bekamen die 4 die Möglichkeit mit anderen Pfadis aus dem RDP ein Foto mit dem Bundespräsidenten zu machen. Den grandiosen Abend rundete ein riesen Feuerwerk ab. Glücklich und berauscht von dem Erlebten, traten die 4 die Heimreise an. Gerrit und Chantal bedanken sich bei denjenigen, die sie für diese tolle Veranstaltung nominiert haben!

Hinterlasse einen Kommentar