Der Landesrat III-2014 fand vom 09.05.2014 bis 11.05.2014 in Hösseringen statt.

Bundeskinderschutzgesetz

Am Samstag hat der Landesrat sich mit der aktuellen Entwicklung des Bundeskinderschutzgesetzes befasst. Neben einer aktuellen Rückmeldung der Stände in den Bezirken wurde nochmal darauf hingewiesen, dass die Hauptberuflichen darüber informiert werden sollen, wenn ein Jugendamt auf die Bezirke zur Schließung eines Vertrages zukommt. Des Weiteren werden die Hauptberuflichen in den kommenden Wochen eine aktualisierte Version des Infopaktes rumschicken. Sollte es noch Bezirks- oder Stammes- leitungen geben, die das Infopaket nicht erhalten haben können diese sich bei den Hauptberuflichen melden.

Bundesversammlung

Die Vorbereitungen für die Bundesversammlung 2014 laufen im VCP Land Niedersachsen auf Hochtouren, auch wenn die aktuellen Versammlungsunterlagen zum Zeitpunkt des Landesrates noch nicht vorlagen. Neben aktuellen Themen wurden zwei Anträge zur Verständigung der Ausschankzeiten auf dem Bundeslager 2014 und zu allgemeinen Umgang mit Alkohol auf Bundesmaßnahmen besprochen und ein Meinungsbild für die Delegation abgeben. Mit Spannung wird das Ergebnis der Änderung der Wahlordnung erwartet, welches im Nachgang auch den Landesrat und die Landesversammlung beschäftigen wird.

Das VCP-eigene Haus

Der inhaltliche Schwerpunkt des Landesrates hat sich mit dem Standpunkt und der zukünftigen Entwicklung des VCP eigenen Hauses beschäf- tigt. Das Heinrich Karsch-Haus in Hösseringen gehört dem Landesverband und wurde mit seinen derzeitigen Angeboten und Möglichkeiten vom Lüneburger Heide e. V. vorgestellt. Eine rege Diskussion beschäftigte sich mit den Erwartungen und Aufgaben des Landesverbandes an das Haus. In näherer Zukunft wird im Landesrat das Thema wieder aufgegriffen, um Ziele, Anforderungen und zukünftige Entwicklungen zu erarbeiten.

Arbeitsfelder der Landesleitung

Im Austausch mit der neuen Landesleitung wurden Gespräche über die personelle Aufgabenverteilung im Team geführt. Gegenseitige Erwartungen Landesleitung-Landesrat-AKs-PGs- Bezirke-Stämme wurden ebenso formuliert, wie Themen, die der Landesleitung zur Bearbeitung mit in Ihre Amtszeit gegeben wurden.

Landesaufnäher

Nachdem die Landesversammlung 2014 den Beschluss gefasst hat eine Ausschreibung für einen Landesaufnäher für das VCP Land Nieder- sachsen auf den Weg zu bringen hat der Landes- rat diesen erarbeitet. Die Ausschreibung findet ihr in den nächsten Tagen u.a. auf der Landes- homepage, Cemp-Online und der Facebookseite des Landes. Der Landesrat freut sich auf eure kreativen Vorschläge und Ideen – Jede und Jeder kann mitmachen.

Kongress 2014

Für den Kongress mit der Jubiläumsaktion wer- den neben inhaltlichen Ideen noch mithelfende Hände gesucht. Ein Vorbereitungstreffen findet am 29.06. um 12:00 Uhr in der ADS statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen und mitwirken.

Anmeldeformular

Von den Hauptberuflichen wurde darauf hinge- wiesen, dass zukünftig bitte nur noch die aktuellen Anmeldeformulare für Maßnahmen und Akti- onen verwendet werden sollen. Diese sind auf der Landeshomepage zu finden.

LR IV-2014

Der kommende Landesrat findet vom 10.10. – 12.10.2014 in der Hasenheide bei Verden (Aller) statt.

Andacht: Bezirk Teufelsmoor Abendprogramm: AK Schulung
Bericht „Schöner Wohnen“: Bezirk Homburg

Hinterlasse einen Kommentar