Grafik: Christoph Knoke

Nach einem Sabbatical startet der Fotowettbewerb mit einem Spezial in seine vierte Runde. Nach dieser längeren Pause suchen wir in diesem Jahr dein schönstes Bild aus NEUSTADT – sei es von der Anreise zum oder den Aktionen während des Bundeslagers, aus den Teillagern oder von den Großveranstaltungen, irgendwo auf dem Platz oder unterwegs auf Erkundung, Hajk oder Ausflug. Lass dich inspirieren vom Augenblick und deinem fotografischen Blick und deiner Kreativität freien Lauf!
Zu gewinnen gibt es einen F&F-Gutschein über 50 € für das beste Bild und Merch-Artikel aus unserer #vcpnds-Kollektion für die Plätze zwei und drei. Außerdem werden die erstplatzierten Fotos wieder die Header der Homepage zieren und an prominenter Stelle in den Publikationen des Landes erscheinen.
Einsenden könnt ihr euer Foto bis zum 31.08.2022, 24:00 Uhr an fotowettbewerb[at]vcpnds.de. 

Die Teilnahmebedingungen:

  1. Der:die Einsender:in muss das Foto selbst gemacht haben.
  2. Der Einsendeschluss für den Fotowettbewerb ist der 31.08.2022, 24:00 Uhr. Die Plätze eins bis drei werden auf der Klausur der PG Öffentlichkeitarbeit im Oktober gekürt und danach verkündet.
  3. Der:die Gewinner:in erhält einen F&F-Gutschein über 50 €, die beiden Nächstplatzierten kleine Preise aus dem Merchandiseprogramm des VCP Land Niedersachen.
  4. Wenn Personen auf dem Bild abgebildet sind, muss der:die Urheber:in des Bildes das Einverständnis der abgebildeten Personen zur Einsendung und Veröffentlichung eingeholt haben. Den abgebildeten Personen muss klar sein, dass dieses Bild wie oben beschrieben verwendet werden kann. Bei Personen unter 16 Jahre muss zusätzlich die Einwilligung der Erziehungsberechtigten eingeholt werden.
  5. Das Nutzungsrecht des eingesendeten Bildes wird dem VCP Land Niedersachsen eingeräumt. Wir sind dann berechtigt, unter Nennung der Quelle das eingesandte Material für Publikationen oder für die Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden. Das Bild kann auch von euch generell unter der CC Lizenz (Creative Commons) veröffentlicht werden.
  6. Einsender:innen dürfen nicht der aus der PG Öffentlichkeitsarbeit bestehenden Jury angehören.
  7. Beachtet bitte unbedingt auch die Regeln, die auf dem Bundeslager gelten werden.

Für Fragen steht euch die PG Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*